Buchung - Service & Information

+49 (0) 7023 / 6116 Montag - Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr

Reisefinder

 
0 gemerkte Reisen

Bundesgartenschau 2021 Erfurt - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.05.2021 - 30.05.2021
Preis:
ab 435 € pro Person

2021 ist die Bundesgartenschau zu Hause, in Erfurt, in der Stadt, in der bereits im Jahr 1865 die erste internationale Gartenschau stattgefunden hat. Von April bis Oktober 2021 zeigen sich die zwei einzigartigen Ausstellungsflächen, der geschichtsträchtige Petersberg und das Gartendenkmal egapark, in nie dagewesener Weise. Es erwarten Sie eine Blumenpracht und Pflanzenfülle. „Blüten ohne Ende“, hunderte Rosen-, Dahlien-, Irissorten und wöchentlich wechselnde Blumenschauen auf über 87.000 Quadratmetern. Zusätzlich zu den beiden Hauptstandorten in Erfurt gibt es rund um die Stadt noch über 20 Außenstellen die auch alle besuchenswert sind. Zwei davon, in Gotha und Bad Langensalza, werden wir bei einem gemütlichen Tagesausflug noch in Augenschein nehmen.

01 |7.00 Uhr ab Weilheim – Heilbronn – Würzburg – Schweinfurt nach Erfurt. Bei einem Stadtrundgang zeigt uns unser Reiseleiter die interessantesten Punkte der Stadt. Unter anderem den Domberg mit Dom und Severikirche, den Fischmarkt und natürlich die berühmte Krämerbrücke. Anschließend Fahrt zu unserem Hotel nach Friedrichroda, am nördlichen Rand des Thüringer Waldes.

02| Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der BUGA. Die beiden einzigartigen Ausstellungsflächen der BUGA Erfurt sind der geschichtsträchtige Petersberg und das Gartendenkmal egapark. Die BUGA in Erfurt ist anders als andere Bundesgartenschauen, denn sie ist „mehr“. Mehr Blühen, mehr Pflanzenschau, mehr grüne Vielfalt und natürliche Erholungsoasen. Mit der Stadtbahn können Sie ganz bequem und ganz nach Lust und Laune zwischen den beiden Ausstellungsgeländen pendeln. Am späten Nachmittag geht es dann zurück zu unserem Hotel in Friedrichroda. Vielleicht möchten Sie ja vor dem Abendessen noch eine entspannte Runde im Hotelhallenbad drehen.

03| In naher und ferner Nachbarschaft zu Erfurt hat Thüringen eine Vielzahl von Gärten und Parks vorzuweisen. 27 bemerkenswerte Anlagen sind zur BUGA Erfurt in einem Gartennetzwerk vereint. Wir besuchen die beiden Außenstandorte Bad Langensalza und Gotha. Blühende Gärten, verschlungene Gassen und ein liebevoll gestaltetes Stadtbild machen Bad Langensalza zu einem wahren Kleinod in Thüringen. Mit 10 Parks und Themengärten hat sich die Stadt einen Namen als „Stadt der Gärten“ und „Blühendste Stadt Europas“ gemacht. Aber auch das wundervoll bepflanzte Stadtbild macht Bad Langensalza zu einer grünen und blühenden Oase. In Gotha wird das fürstliche Erbe der Gartenkunst in einer besonderen Vielfalt und Qualität präsentiert. Als spätbarockes Gartenensemble aus dem 18. Jh. gilt die Herzogliche Orangerie als eine der größten und schönsten Anlagen ihrer Art in Deutschland. Ebenfalls zum Herzoglichen Park um Schloss Friedenstein gehört der Englische Garten. Ein weiteres Schmuckstück der Gothaer Gartenkultur ist die Wasserkunst, eine imposante Wasserspiel- und Brunnenanlage.

04| Nach dem Frühstück gemütliche Heimfahrt durch den Thüringer Wald –
entlang dem Rennsteig – Oberhof – Zella-Mehlis – Suhl – Würzburg nach Weilheim.

Fahrt im Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlschrank; 3 mal Halbpension im ***+ Ahornhotel; Ausflüge zur BUGA mit Außenstandorten wie beschrieben einschl. Eintritte und Reiseleitung; Stadtführung Erfurt; Kurtaxe.

*** Ahorn Berghotel

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    435 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchheim - Teckbote
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    60 €

*** Ahorn Berghotel

*** Ahorn Berghotel Friedrichroda. Am Rand des Thüringer Waldes in dem idyllischen heilklimatischen Kurort Friedrichroda erwartet das Berghotel seine Gäste. Das große Ferienhotel verfügt über Thüringens größtes Hotelhallenbad (25x10m), zwei Saunen und einen Fitnessraum. Die 2018 modernisierten Zimmer verfügen über Bad/Du und WC, TV, Föhn und Balkon mit Panoramablick.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk