Buchung - Service & Information

+49 (0) 7023 / 6116 Montag - Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr

Reisefinder

 
0 gemerkte Reisen

Sardinien – Karibik im Mittelmeer - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.04.2019 - 13.04.2019
Preis:
ab 860 € pro Person

mit Bootsausflug zur Inselgruppe La Maddalena und Hirtenessen in Orgosolo

Fast 1.800 km lang sind Sardiniens Küsten. Entsprechend vielfältig und panoramareich läßt sich die Trauminsel im Mittelmeer erkunden. Freuen Sie sich auf atemberaubende Küsten, genießen Sie das ursprüngliche Leben im Landesinneren und die elegante Costa Smeralda zur vielleicht schönsten Jahreszeit, wenn die Natur erwacht ist und alles blüht. Sardinien von seiner schönsten Seite.

01| 6.00 Uhr ab Weilheim – Ulm – Lindau – Chur – Lugano – Mailand – Genua. Am Abend verladen wir unseren Bus auf die Fähre und verlassen um ca. 20.00 Uhr den Hafen am Columbus-Kai in Richtung Süden zur Insel Sardinien.

02| Gegen 7.00 Uhr erreichen wir den Hafen von Porto Torres im Golf von Asinara. Nach dem Treffen mit unserer Reiseleitung genießen wir zunächst die Fahrt durch die herrliche Landschaft, vorbei an uralten Olivenhainen, an Weinstöcken mit Ursprung aus der Antike sowie durch frisch geschälte Korkeichenwälder. Bevor wir uns die Altstadt von Alghero ansehen, fahren wir heute Morgen noch vorbei an verstreuten Nuraghenresten zum „Capo Caccia“, dem Jagdfelsen. Er stellt den faszinierendsten Punkt dieser Küste dar. Die grandiosen Felswände fallen senkrecht ins schäumende Meer ab und bieten so ein spektakuläres Landschaftsbild. Anschließend Weiterfahrt, vorbei am langen Sandstrand, zum alten Hafen von Alghero. Rundgang durch die charmante Altstadt mit ihren engen Gassen, Kirchen und gemütlichen Cafes. Nach der Besichtigung der Altstadt noch Freizeit und am Spätnachmittag beziehen wir unsere Zimmer für die nächsten zwei Nächte im Hotel in Alghero.

03| Fahrt ins Tal der Nuraghen. Hier besichtigen wir die Nuraghe Santu Antine. Die aus tonnenschweren Steinblöcken errichteten Megalithbauten der Nuragher gibt es nur auf Sardinien. Santu Antine zählt zu den größten Nuragher-Burgen der Insel. Anschließend Weiterfahrt nach Bosa – für viele die schönste Stadt Sardiniens und bekannt durch den Malvasia-Wein. Die Rückfahrt nach Alghero erfolgt über die einzigartige, ca. 45 km lange, atemberaubende Küstenpanoramastraße.

04| Heute verlassen wir den Westen. Die Fahrt führt uns zunächst ins Landesinnere, in die Welt der Hirten und Schäfer. Bei einem Bummel durch die ehemalige „Banditenhochburg“ Orgosolo können wir die prächtigen Wandmalereien an Häusern und Fassaden bewundern. Nach einem traditionellen Mittagessen bei den Hirten, mit Spanferkel, Käse und Wein geht es dann zu unserem nächsten Hotel in den Osten nach Olbia .

05| Heute erleben wir, mit Sicherheit, einen Höhepunkt der Reise. Eine Schiffsrundfahrt durch das Archipel von Maddalena, einer Gruppe von 14 Inseln und vielen Felsen im Meer. Die Fahrt führt zunächst durch den Golf von Arzachena nach Palau. Von weitem sehen wir schon den Bärenfelsen „Capo d`Orso“. Vor dem Hafenstädtchen Palau erfolgt eine kurze Rechtswende zur Insel La Maddalena. In der gleichnamigen Hafenstadt legen wir mit dem Boot an um einen Besuch in den schmalen Gassen der Altstadt zu machen. Weiter geht die Fahrt durch das Archipel, wobei Sie die einmalige Farbe des Meeres verzaubern wird. In einer geschützten Bucht legt unser Boot erneut an, um ein zünftiges Pasta-Essen einzunehmen.

06| Die Costa Smeralda bietet alles, was das Herz begehrt: kleine verträumte, von Granitfelsen umrahmte Badebuchten mit goldfarbenem Sand, dunkelgrüne Macchia, kleine Dörfer und dazu ein leuchtendes, kristallklares Meer. Hauptort der Smaragdküste ist Porto Cervo, ein bekannter Treffpunkt der internationalen Reichen und Schönen. Weiter geht es entlang der Nordküste Sardiniens über Castelsardo, mit Stopp am berühmten Elefantenfelsen, nach Porto Torres, wo wir am Abend unsere Fähre zum Festland erreichen.

07| Den Hafen von Genua erreichen wir heute Morgen um ca. 8.00 Uhr. Sie sollten sich frühzeitig auf die Brücke begeben, um das Schauspiel des Einlaufens in den wohl schönsten Überseehafen Europas mitzuerleben. Nach der Ausschiffung Heimreise über Mailand – Lugano – Chur – Lindau nach Weilheim.

  • Fahrt im Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlschrank
  • Fährüberfahrt Genua – Sardinien und zurück in Doppelkabinen/innen Du/WC
  • 4 mal Halbpension im ****Hotel; Hirtenessen in Orgosolo
  • Bootsausflug La Maddalena mit Pastaessen; Bimmelbahn Porto Cervo
  • Reiseleitung auf Sardinien.

So wohnen Sie:

Details
  • Reisepreis
    860 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag Hotel und Fähre
    180 €
  • Zuschlag Außenkabine pro Person
    30 €

So wohnen Sie:

2 Nächte auf der Fähre zwischen Genua und Sardinien in Doppelkabinen/innen mit
Du/WC.
2 Nächte im ****Hotel Catalunya in Alghero
2 Nächte im ****Hotel Double Tree by Hilton in Olbia
Alle Hotels verfügen über Zimmer im sardischen Stil mit Du/WC oder Bad/WC, TV und Telefon.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk