Buchung - Service & Information

+49 (0) 7023 / 6116 Montag - Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr

Reisefinder

 
0 gemerkte Reisen

Waldecker Land – Edersee – Bad Wildungen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.08.2020 - 20.08.2020
Preis:
ab 550 € pro Person

inkl. Schifffahrt auf dem Edersee

Viele kleine Kurorte, Seen für alle Arten von Wassersport, Schlösser und romantische Fachwerkstädtchen zeichnen das Waldecker Land aus. Zentrum dieser Region, die zunächst als Fürstentum und später als Freistaat eine gewisse Eigenständigkeit besaß, ist der 27 km lange Ederstausee. Ausgangspunkt für unsere Ausflugsfahrten ist Hessens bedeutendstes Heilbad, Bad Wildungen, mit dem größten Kurpark Europas. Unser Hotel, das traditionsreiche Maritim Badehotel, liegt direkt am Kurpark, in ruhiger Lage, im Grünen. Genießen Sie ein paar Tage in dieser wunderschönen deutschen Ferienregion.

01| 7.00 Uhr ab Weilheim – Würzburg – Fulda – Homberg – Fritzlar – Bad Wildungen. Nach dem Zimmerbezug besteht die Möglichkeit zu einem ersten Spaziergang im größten Kurpark Europas.

02| Unser Reiseleiter zeigt uns zunächst die historische Altstadt von Bad Wildungen mit den charmanten Fachwerkhäusern, dem Schloss Friedrichstein und der, aus dem 14. Jh. stammenden, Stadtkirche. Anschließend Weiterfahrt durch das Waldecker Land zum Ederstausee. Hier unternehmen wir eine gemütliche Schiffsrundfahrt über den 27 km langen Stausee. Die Fahrt führt entlang dem Nationalpark Kellerwald-Edersee mit seinem einmaligen Buchenbestand. Den Abschluss bildet dann ein kleiner, interessanter Spaziergang über die ca. 400m lange Staumauer.

03| Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Fritzlar. Die auf einer Flussterrasse gelegene Dom- und Kaiserstadt präsentiert sich schon von weitem sichtbar mit einer prächtigen Silhouette. Innerhalb der noch fast vollständig erhaltenen Stadtmauer befindet sich die mittelalterliche Altstadt mit rund 450 Fachwerkhäusern. Nach einer Pause geht es dann weiter über Bad Arolsen, mit seinem prächtigen Barockschloss, und entlang dem Diemelsee nach Willingen im Upland. Hier besichtigen wir eine der größten Skisprungschanzen der Welt und haben die Gelegenheit zur Auffahrt mit der Seilbahn auf den Ettelsberg. Rückfahrt über Korbach nach Bad Wildungen.

04| Heute steht die Stadt Kassel auf dem Programm. Kassels Namen fällt meist im Zusammenhang mit der „documenta“, die alle 5 Jahre Interessierte aus aller Welt anzieht. Aber auch in documentaloser Zeit lohnt sich ein Besuch in der Residenzstadt unbedingt. Ihr großes Plus sind die reizvollen Grünanlagen entlang der Fulda und die zum Weltkulturerbe zählende Wilhelmshöhe. Wir genießen den herrlichen Blick vom 71m hohen Herkules über die Stadt und lassen uns von unserem Stadtführer die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Treppenstrasse und die Karlsaue, eine der größten barocken Parkanlagen Deutschlands, zeigen.

05| Nach dem Frühstück Heimreise über Marburg – Frankfurt nach Weilheim.

  • Fahrt im Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlschrank
  • 4 mal Halbpension im ****Hotel
  • Schifffahrt Edersee
  • Ausflüge mit Reiseleitung
  • Kurtaxe

****Maritim Badehotel Bad Wildungen

Details
  • Pro Person im DZ
    550 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    92 €

****Maritim Badehotel Bad Wildungen

Das Hotel befindet sich im Grünen, unmittelbar am Eingang zum größten Kurpark Europas. Alle Zimmer verfügen über Du/WC oder Bad/WC, TV, Radio, Telefon, Minibar und Föhn. Schöne Wellnessanlage mit Hallenbad, Sauna und Fitness-Bereich steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk