Buchung - Service & Information

+49 (0) 7023 / 6116 Montag - Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr

Reisefinder

 
0 gemerkte Reisen

Wörther See - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2020 - 03.10.2020
Preis:
ab 545 € pro Person

Schöne Tage in Kärnten – im Parkhotel Pörtschach
Alle Zimmer renoviert und mit Klimaanlage

Kärnten ist der lebenslustige Süden Österreichs, geprägt von eben soviel Sonne am Himmel wie Sonne im Herzen. Gastfreundschaft hat man hierzulande schon immer groß geschrieben. Die warmen Badeseen sind einer der Hauptanziehungspunkte Kärntens. Aber nicht nur die großen, berühmten Seen prägen das Gesicht Kärntens, auch die kleineren Seen, die Flüsse und Wildbäche mit ihren lauschigen Plätzen sowie die vielen Landschaftsschutzgebiete mit ihren Bergen sind ein besonderes Geschenk der Natur. Inmitten dieser einmaligen Landschaft liegt direkt am Ufer des Wörthersees das Parkhotel Pörtschach, ein Hotel das auch Sie begeistern wird.

01| 6.00 Uhr ab Weilheim – Ulm – München – Salzburg – Tauerntunnel – Villach ins Parkhotel Pörtschach. Nach dem Zimmerbezug haben Sie noch die Gelegenheit zu einem ersten Spaziergang entlang der Seepromenade.

02| Rundfahrt um den Wörthersee. Nach dem Frühstück fahren wir zunächst entlang des nördlichen Seeufers zur Miniaturstadt „Minimundus“ bei Klagenfurt. Nach der Besichtigung der bekanntesten Bauwerke der Welt geht es weiter am Südufer entlang zum Aussichtsturm „Pyramidenkogel“. Eine Auffahrt mit dem Lift ist bei schönem Wetter ein Muß. Genießen Sie einen der schönsten Ausblicke auf Kärnten mit dem Wörthersee, den Gailtaler Alpen und den Karawanken. Weiter geht unsere Rundfahrt zur Halbinsel Maria Wörth mit Wallfahrtskirche sowie nach Velden mit dem berühmten „Schloß am Wörthersee“.

03| Vorbei an Villach und der Burg Landskron erreichen wir bei Innerkrems die Einfahrt zur einzigartigen Nockalmstraße. Seit 1987 ist das Gebiet beiderseits der Nockalmstraße zum Nationalpark erklärt. Die im Alpenraum einzigartige Mittelgebirgslandschaft, die unverwechselbare geologische Ausprägung, die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt, vor allem aber der hohe Natürlichkeitsgrad dieses Gebietes wurde für alle Zeiten unter Schutz gestellt. Auf 34 km erleben wir die Harmonie der Natur, wobei wir an einigen Stellen anhalten und spazieren gehen können. Durch die Ebene Reichenau und vorbei an Feldkirchen kommen wir am Nachmittag wieder zurück in unsere Hotel in Pörtschach. Dieser Ausflug wird nur bei gutem Wetter durchgeführt, ansonsten bieten wir Ihnen eine schöne Alternative.

04| Dreiländerfahrt. Fahrt durch die Karawanken nach Slowenien in die großartige Landschaft des Nationalparks „Julische Alpen“ mit dem höchsten Berg Sloweniens, dem Triglav ( 2864m ). Aufenthalt im berühmten Kurort Bled und am Bleder See. Weiterfahrt über den Wintersportort Kranjska Gora und das Tal von Planica, mit einer der größten Skiflugschanzen der Welt, ins italienische Tarvisio und vorbei an Villach zurück ins Parkhotel nach Pörtschach.

05| Die Heimreise führt uns über die Tauernautobahn – Salzburg – München - Ulm nach Weilheim.

  • Fahrt im Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlschrank
  • 4 mal Halbpension im ****Hotel
  • Mautgebühr Nockalmstraße
  • Kurtaxe und freie Benützung der Wohlfühl-Insel und aller Freizeiteinrichtungen im Hotel

****Parkhotel Pörtschach

Details
  • DZ pro Person Ostseite Rtg. Maria Wörth
    545 €
  • DZ pro Person Westseite Richtung Velden
    565 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    64 €

****Parkhotel Pörtschach

Auf der Pörtschacher Halbinsel am Wörther See inmitten einer 40000qm großen Parkanlage mit Blick auf See und die Karawanken gelegen. Alle Zimmer Bad/WC oder Du/WC, Telefon, TV, Minibar, Safe und Seeblick. Hallenbad, Sauna, Whirlpool und Strandbad gehören zum Hotel.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk